Jetzt Angebot anfordern
Erfahrungen & Bewertungen zu Service Hypo GmbH & Co. KG

Vollfinanzierung - Warum träumen und warten?


Einfach etwas Eigenes - finanzieren Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung ohne Eigenkapital.
Vollfinanzierung

Vollfinanzierung bis 130%Clever!
Vollfinanzierung
bis 130%

Vollfinanzierung

Verbinden Sie das eigene Haus im Grünen oder die eigene schöne Stadtwohnung auch mit Lebensfreude, Sicherheit und ein Stück Freiraum? Träumen Sie auch vom eigenen Zuhause? Warum weiter träumen und warten? Mit unserem extra günstigem Baugeld wird auch Ihre Vollfinanzierung konkret.
  • Der Weg für schnell Entschlossende.
  • Mit der Vollfinanzierung kommen Sie bereits jetzt an Ihr Ziel!
  • Günstige Angebote zur Vollfinanzierung Ihrer Immobilie - so wird Ihre Finanzierung noch einfacher.

persönliches Angebot für eine Vollfinanzierung anfordern

Vollfinanzierung: Was man darunter versteht.

Wenn Sie eine Immobilie kaufen, dann fallen neben dem Kaufpreis auch noch Erwerbsnebenkosten an. Diese Kosten setzen sich aus den Notar- und Gerichtskosten, der Grunderwerbsteuer und gegebenenfalls der Courtage für den Immobilienmakler zusammen. Je nach Bundesland betragen die Erwerbsnebenkosten bis zu 15,64% des Kaufpreises. Bei einem Kaufpreis von beispielsweise 200.000 Euro kommen so noch Kosten von bis zu 31.280 Euro hinzu.

Beispiel:

Kaufpreis der Immobilie
200.000 Euro
Grunderwerbsteuer (3,50% bis 6,50%)
13.000 Euro
Notar- und Gerichtskosten (2,00%)
4.000 Euro
Immobilienmakler (3,57% bis 7,14%)
14.280 Euro
Gesamtkredit
231.280 Euro

Die Banken finanzieren in der Regel vom Kaufpreis bis zu maximal 100%, auf unser obiges Beispiel bezogen somit 200.000 Euro. Man spricht in diesem Fall von einer 100%-Finanzierung. Der fehlende Betrag, die Erwerbsnebenkosten, in Höhe von 31.280 Euro ist aus Eigenkapital aufzubringen.

Eine Vollfinanzierung bedeutet, dass auch diese Kosten mitfinanziert werden können, also nicht nur 100 %, sondern bis zu 130 % vom Marktwert der Immobilie. Eine Vollfinanzierung macht den Hauskauf ohne Eigenkapital meist erst möglich.

Baufinanzierung: Modelle

Baufinanzierung Modelle: Vollfinanzierung, 100% Finanzierung, Baufinanzierung mit Eigenkapital

Baufinanzierung: Zinsaufschlag in Abhängigkeit vom Beleihungsauslauf

Beleihungswert Zinsaufschlag

Was macht die Vollfinanzierung so interessant?

Durch die historisch niedrigen Zinsen für Baugeld ist der Traum von der eigenen Immobilie für viele Menschen greifbar. Die Finanzierungsform der Vollfinanzierung ist besonders in Zeiten niedriger Spar- und Baugeldzinsen interessant. Denn wenn Sie sich für eine Vollfinanzierung entscheiden, partizipieren Sie von den derzeit noch niedrigen Zinsen und einer Kreditrate, die in der Regel der Kaltmiete für ein ähnliches Objekt entspricht.

Vorteile einer Vollfinanzierung

  • 1. Sehr günstige Baugeldzinsen bereiten die Grundlage für eine bequeme Rate, die meist nicht teurer als die jetzige Miete für ein vergleichbares Objekt ist.
  • 2. Sie wohnen sofort in Ihrer eigenen Immobilie und nicht irgendwann.
  • 3. Die eigene Immobilie ist ein wichtiger Baustein in Ihrer Altersvorsorge.
  • 4. Durch das Angebot von langen Zinsfestschreibungen von bis zu 30 Jahren bleibt bei einer Vollfinanzierung Ihre monatliche Rate konstant günstig.
  • 5. Mit dem Baukindergeld beteiligt sich der Staat an der Förderung vom selbstgenutztem Wohneigentum. Familie werden so finanziell zusätzlich entlastet (großzügige Einkommensgrenzen sind zu beachten). Mehr Informationen zum Baukindergeld gibt es bei der Seite der KfW.
Mit der Vollfinanzierung Ihres Hauses oder Wohnung verhindern Sie die Doppelbelastung aus Mietzahlung und gleichzeitiger Ansparung von Eigenkapital. Stattdessen partizipieren Sie sofort vom Mehrwert des Eigentums und bilden gleichzeitig eine solide Grundlage für Ihre Altersvorsorge. Die niedrigen Baugeldzinsen ermöglichen zudem günstige Monatsraten.

Vollfinanzierung: Was ist machbar und finanzierbar?

Mit einer Vollfinanzierung können Sie folgende Vorhaben finanzieren:
  • Neubau in Eigenregie
  • Kauf Neubau über einen Bauträger
  • Kauf einer bestehenden Immobilie
  • Anschlussfinanzierung
  • Forwarddarlehen

weitere Voraussetzungen für eine Vollfinanzierung

Vollfinanzierung Beispiel

Kaufpreis der Immobilie
200.000 Euro
Erwerbsnebenkosten
31.2800 Euro
Eigenkapital
0 Euro
Finanzierungsbedarf
231.280 Euro
Zinsbindung
10 Jahre
20 Jahre
gebundener Sollzins
1,00 %
1,32 %
effektiver Jahreszins (p.a.)
1,03 %
1,34 %
Tilgung (p.a.)
3,00 %
2,68 %
monatliche Rate
770,93 Euro
770,93 Euro
Restschuld nach 10 Jahren
158.340,14 Euro
165.058,85 Euro
angenommener Anschlußzinssatz nach 10 Jahren
3,00 %
Restschuld nach 20 Jahren
131.407,31 Euro
89.498,83 Euro

*Vollfinanzierung Konditionen freibleibend, Stand vom 16.10.2019

Im obigen Beispiel ist gut erkennen, wie riskant - egal ob es sich um eine Vollfinanzierung oder um eine Baufinanzierung mit Eigenkapital handelt - eine zu kurz gewählte Zinsbindung sein kann. Dazu mehr im folgenden Kapitel.

Mit dem richtgen Finanzierungsaufbau bringt Sie die Vollfinanzierung planbar und zinsgünstig ins eigene Zuhause.

Vollfinanzierung Zinsbindung

Zurzeit sind die Zinsen für Baugeld so niedrig wie nie zuvor. Die günstigen Zinsen ermöglichen bequeme Raten. Durch die Wahl einer langen Zinsfestschreibung, am besten bis zur kompletten Rückzahlung der Vollfinanzierung, sichern Sie sich Planungssicherheit, da Ihre Rate konstant bleibt.

Wenn Sie zu Ihrer Vollfinanzierung eine Sondertilgungsoption und Tilgungswechseloption vereinbaren, sind Sie flexibel und können die Laufzeit und die Rate Ihrer Vollfinanzierung einfach und bequem an neue Lebenssituationen anpassen.

Es ist klug, die Zinsen fürs Baugeld langfristig festzuzurren, denn lange Zinsbindungen bieten Kalkulationssicherheit.

Vollfinanzierung Rechner

Mit diesem Vollfinanzierungsrechner erhalten Sie mit wenigen Angaben eine erste Prognose, ob die Finanzierung Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung realistisch ist.

Bau- | Kaufpreis | Objektwert
Darlehensbetrag
Familiennettoeinkommen (ohne Kindergeld)
monatliche Ausgaben für Kredite und Unterhaltszahlungen
Wohnfläche des Objektes
Familienstand

Vollfinanzierung: Baugeld Rechner

War der Vollfinanzierungscheck positiv? Super. Dann können Sie im nächsten Schritt mit dem Baugeld Rechner eine erste Kalkulation der Zinsen und der Monatsrate durch Vorgabe der Zinsbindung, der Tilgungshöhe, des Objektwertes und der benötigten Darlehenshöhe vornehmen.

zum Baugeld Rechner

Vollfinanzierung: Angebot

Sie haben eine konkrete Immobilie zum Kauf oder Bau in Aussicht und möchten unser Angebot für extra günstiges Baugeld nutzen? Im nächsten Schritt können Sie jetzt eine kostenlose und unverbindliche Finanzierungsanfrage stellen.

persönliches Angebot für eine Vollfinanzierung anfordern

Hinweis ausblenden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.